Zwei Gefangene werden verdächtigt, gemeinsam eine Straftat begangen zu haben, werden getrennt voneinander vernommen ohne die Möglichkeit, sich vorher abzustimmen. Für das Verbrechen beträgt könnten sie sehr lange im Gefängnis sitzen. Schweigen beide Gefangenen, werden sie aufgrund anderer Delikte zu einer viel geringeren Strafe verurteilt. Gestehen beide, kommen sie aufgrund ihrer Zusammenarbeit mit den Ermittlungsbehörden eine etwas höhere Strafe. Gesteht nur einer, bekommt der Geständige als Kronzeuge eine Bewährungsstrafe, der andere bekommt die Höchststrafe.


Im Rahmen des Kurses wollen wir mit euch ein Spiel mit mehreren Runden entwickeln. Wir wollen wir uns darüber Gedanken machen, welche Strategien die Gefangenen verwenden könnten, beispielsweise immer Schweigen oder immer und wie Aussagen und diese Strategien mit euch programmieren.


Teilnahmevoraussetzung: für Teilnehmer:innen 11-18 Jahren. Alles Wichtige erfährst du in einer Infomail ein paar Tage vor der Session. Bitte schaue nach, ob deine Mail im Spam Ordner gelandet ist. Der Kurs geht über 2 Tage.


Die Zeiten Deiner Session sind Samstag, den 17. September 14-18 Uhr und Sonntag, 18. September 10-14 Uhr.

Gekrönt wird Dein Kurs von einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung an der Seeburg am Sonntag um 15 Uhr.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Vater Solution GmbH
Boschstraße 5
24118
Kiel
Germany

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Standard Ticket

30,00 €

Supporter Ticket

50,00 €

Ticketpreis frei wählbar